Willkommen im Club!

CX

Gott schütze uns vor Sturm und Wind
und Autos, die aus Frankreich sind.
mach dich locker und bleib dran

Jochen Heusel † 20.05.2019

Liebe CX-Clubmitglieder und Freunde des CX,

wider Willen sind wir für Euch Überbringer der Nachricht vom Tod unseres allseits bekannten und geschätzten Clubmitglieds und Eigentümers der CX Basis Jochen Heusel.

Nach sehr kurzer und schwerer Krankheit ist er am Montag von uns gegangen und hinterlässt in der Welt des Citroen CX eine große Leere. Wir wollen seiner Familie und seinen Nächststehenden unser tief empfundenes Beileid ausdrücken und sind in Gedanken in der kommenden Zeit bei Ihnen.

Dem CX-Club wird Jochen Heusel als eine der prägendsten Figuren unserer gemeinsamen Unternehmungen stets in guter Erinnerung bleiben. In unseren Gesprächen und Erinnerungen lebt Jochen für uns weiter, auch wenn er nicht mehr bei uns sein kann.

Julius Goldmann

Jochen Heusel † 20.05.2019

Dear CX Club members and friends of the CX,

against our will we are for you the bearer of the news of the death of our well known and esteemed club member and owner of the CX Basis Jochen Heusel.

After a very short and serious illness he left us on Monday and leaves a big void in the world of the Citroen CX. We want to express our heartfelt condolences to his family and loved ones. Our thoughts are with them in these hard times.

Jochen Heusel will always be well remembered by the CX-Club as one of the most influential figures in our joint activities. In our conversations and memories Jochen lives on for us, even if he can no longer be with us.

Julius Goldmann

Jochen Heusel † 20.05.2019

Chers amis, chers passionnés de la Citroën CX,

Malgré nous, nous devons vous informer de la mort de notre ami et membre des nombreux clubs CX de l’Europe entier et propriétaire de la CX Basis Jochen Heusel.

Après seulement peu de jours de maladie grave, il nous a quitté ce lundi. Il laisse un grand et vaste vide dans le monde de la Citroën CX. Nous exprimons nos sincères condoléances à sa famille et nous sommes avec eux pour déplorer cette perte inattendue.

Pour le CX Club Allemagne Jochen Heusel restera toujours une des personnes les plus importantes dans notre communauté qui a vécu tant de réunions et rassemblements avec lui. Dans nos conversations et souvenirs Jochen ne mourra pas, quoiqu’il ne puisse plus être avec nous.

Julius Goldmann

Jochen Heusel † 20.05.2019

Cari amici e passionati della Citroen CX,

con grande dolore e tristezza profondo siamo i messaggeri della morte del nostro amico e socio Jochen Heusel. Era presente in numerosi associazioni Citroen e proprietario della ditta CX Basis.

Dopo una grave malattia di solo pochi giorni è spirato lunedì. La sua assenza lascia un grande vuoto nel mondo della Citroen CX. Siamo sinceramente vicini alla sua famiglia in questa dolorosa circostanza.

Per il CX Club Germania Jochen Heusel rimarrà una delle persone centrali che ha caratterizzato tanti raduni e feste che abbiamo vissuto insieme a lui. Jochen sarà sempre presente nei nostri conversazioni e ricordi, nonostante che non possa più essere con noi.

Julius Goldmann

Das ist der Club!

2003

Gründungsjahr

200

Mitglieder

7

feste Events jährlich

3

Ausgaben DIRAVI jährlich

Der Citroën-CX-Club e.V. widmet sich Mensch und Technik rund um den letzten echten Citroën. Natürlich sind wir eine Gemeinschaft verblendeter Komfortfetischisten, repräsentieren nach Jahrzehnten noch immer die Avantgarde im Automobilbau und haben den Maßstab für gutes Design längst gefunden. Aber vor Allem sind wir Eines: Entspannt.

Wir wollen diesem hervorragenden Automobil eine Lobby und seinen Liebhabern Heimat und Hilfe sein. Wir sind kein Dienstleistungsunternehmen! Wir erheben einen moderaten Beitrag zur Sicherstellung des Clublebens und leben ansonsten durch die ehrenamtlichen Aktivitäten unserer Mitglieder nicht nur aus Deutschland. Mehr über den Club findet Ihr hier.

Das ist der CX!

1974

Erscheinungsjahr

17

Jahre Bauzeit

1170645

gebaute Exemplare

3

Karosserievarianten

Das Attribut, das dem Citroën CX in der öffentlichen Wahrnehmung und Fachpresse anhängt wie eine Warze auf der Nase, ist es, der Nachfolger des legendären D-Modells zu sein. Ja, das ist er auch. Grundsätzlich aber ist er ein anderes Automobil aus einer anderen Epoche, er ist seine eigene Revolution und seine eigene Sternstunde europäischen Designs. Wer beide großen Citroëns gefahren ist, weiß, dass sie außer einigen Motoren und einem hydraulischen Fahrwerk nicht viel gemein haben. Viel eher als Nachfolger ist der CX Vorgänger bis heute gültiger Erscheinungen im Automobilbau.

Er hat in seiner langen Produktionszeit nur ein wesentliches Facelift bekommen, weswegen man in Fahrzeuge der Serie 1 und der Serie 2 unterscheidet. Mit vergleichsweise geringen Anpassungen wäre er auch heute noch zeitgemäß gestaltet, wie der Citroën C6 gezeigt hat. Dieser war natürlich die Wiedergeburt des CX und nicht, wie es die Konzern-Marketingstrategen gern gehabt hätten, die des D-Modells. Immerhin ist uns so eine neue „Premium-Marke“ namens CX erspart geblieben…
Für mehr Details zum großen Gleiter Citroën CX bitte im gleichnamigen Menü stöbern.

Überraschung: Auch wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessen. Wenn Du damit nicht leben kannst, solltest Du unsere Homepage besser wieder verlassen.